Schienentherapie



 


Eine häufige Ursache für morgendliche Kopfschmerzen und Verspannungen im Nackenbereich ist nächtliches Zähneknirschen oder Pressen, oftmals ausgelöst durch Stress und Anspannung. Langfristig führt es zu Beschädigungen an der Zahnhartsubstanz und kann zusätzlich zu orthopädischen Erkrankungen des Kiefergelenks und der Halswirbelsäule führen.

Dies lässt sich durch eine individuell angefertigte Schiene wirksam verhindern. Die Schiene führt zu einer Entspannung der Muskulatur und verhindert die abreibenden Bewegungen auf den Zähnen. Somit wird die Zahnhartsubstanz zuverlässig geschont.